Karte von und mit Herz

Karte mit passendem Kuvert
Wir leben momentan im Dunklen oder draußen unter dem Nussbaum. Überall anders lässt sich die Hitze fast nicht aushalten. Weil ich langsamer werde je heißer das es wird gehen meine Projekte grad weit weniger schnell voran als mir lieb ist.

Was ich heute zeige ist auch nichts brandaktuelles, aber es ist mir mit der letzten selbstgemachten Karte wieder eingefallen. Es ist eine gestempelte Geburtstagskarte mit passendem Kuvert. Auch ganz einfach zu machen und man hat vielleicht auch schon alle Utensilien zuhause und muss sich nicht erst ins heiße Auto setzen um Material zu besorgen.

Herzkarte basteln

Karte mit passendem Kuvert

Das brauchst du!

Das brauchst du:

  • Kuvert und Karte
  • Bleistift mit Radiergummi
  • Stempelkissen
  • Happy Birthday-Stempel oder farblich passenden Stift deiner Wahl

So geht’s:

Ein paar Teststempelungen

Der Radiergummi des Bleistifts dient uns als Stempel. Je neuer der Radiergummi ist, desto größer ist natürlich der Punkt den er stempelt. Ich empfehle vorab mal ein paar Probepunkte zu machen. Ganz links ist der erste Punkt, der direkt nach dem „eintauchen“ in den Stempel entsteht – nach rechts hin wird dann die Farbe immer weniger. Das kann man ganz gut nutzen, wenn man zum Beispiel einen kleinen Verlauf reinbringen will. Also zum Beispiel links dunker und nach rechts hin immer heller. Oder von innen nach außen. Ich hab mich da auf nichts festgelegt sondern einfach mal wild drauf losgestempelt.

Karte von und mit Herz

Mit dem Bleistift ein Herz ganz fein vorskizzieren und mit Punkten anfüllen. Wenn alles wirklich trocken ist – am besten einfach dreimal solang warten damit sicher nichts verschmiert – die Linien mit einem (anderen) Radiergummi wieder wegradieren.

Ich habe dann noch Happy Birthday drunter gestempelt. Sieht aber handgeschrieben sicher genausogut aus.

Karte mit passendem Kuvert

Beim Kuvert hab ich das ebenso gemacht, in der linken oberen Ecke. Das gibt der Karte schon beim Überreichen einen kleinen persönlichen Touch und weckt Erwartungen auf die eigentliche Karte.

Und das war’s auch schon. Auch vor dem etwaigen Hitzetod noch schnell bewältigbar, wenn grad ein Geburtstag ansteht.

About

Kommentare