Food Lab :: Utena, Litauen

Es gibt so Orte, die tun’s einem irgendwie an. Oder gleich ganze Länder. Ich reise gern nach Litauen, obwohl ich gar nicht wirklich benennen kann warum. Ich bin so ein- bis zweimal im Jahr mit meinen Männern dort, um die Familie meines Mannes zu besuchen, also steht diese Sympathie sicher auch mit emotional behafteten Familien-Verwandtschafts-Erlebnissen im Zusammenhang, aber mir fällt wirklich sonst kein triftiger Grund ein, warum ich mich dort so wohl fühle. Irgendwie herrscht dort eine Atmosphäre, eine Stimmung, die mir zusagt. Deswegen möchte ich ein paar meiner Lieblingsorte in Litauen mit euch teilen.

Der erste Ort den ich vorstellen will ist ein Restaurant. Ich halte generell nicht besonders viel von der Auswärts-Esskultur in Litauen. Es gibt für mich keine ersichtliche Wirtshauskultur und es gibt doch sehr viele Restaurantketten, die zwar meistens stylish eingerichtet sind, aber überall kann man das selbe Essen bestellen, das überall gleich schmeckt. Verliebt hab ich mich aber in das Food Lab in Utena.

Foodlab

Alleine bei dieser Einrichtung haben die bei mir mitten ins Schwarze getroffen! Wer meinen letzten Beitrag über unser Wohnzimmer gelesen hat, dem wird vielleicht auffallen, dass ich eine kleine Schwäche für Tische mit geradlinigen, schwarzen Metallbeinen habe…

Foodlab

Food Lab

Ganz dem Namen nach ist das Styling im Restaurant labormäßig. Regale unterteilen den kleinen Gastraum optisch und ein paar Pflanzen in schlichten Töpfen, sowie farbenfrohe (Wiesen-?)Blumen lockern die Geometrie des Laborstils ein wenig auf. Ganz nach meinem Geschmack 🙂

Foodlab

Ebenfalls nach meinem Geschmack war dieser leckere, schokoladige Schokokuchen mit Eis, den ich selbstredend mit Tee genossen habe. Aus einer Riktig-Teekanne (ihr wisst vielleicht schon wie ich zu diesem Modell stehe).

Foodlab

Ich überlege gerade (drum bin ich jetzt auch auf dieses Thema gekommen), ob unsere Küche nicht auch ein bisschen mehr so aussehen sollte wie das Food Lab. Ein neuer Tisch wäre sowieso fällig… wacklige Tische sind einfach noch viel nerviger wenn man ein Kind hat.

Foodlab

Die Fotos sind übrigens letztes Jahr im September entstanden, deswegen der warme Pulli meines Mannes. Info für den Fall, dass ihn jemand auf den Fotos identifiziert hat. Aber keine Sorge wenn nicht – ich hätte in dem Fall auch nur auf die Einrichtung geschaut.


Food Lab Gastrobar
J. Basanavičiaus g. 54, Utena 28142, Litauen
 Facebook-Seite


Ähnliche Beiträge

Kommentare